Home / Storchenmühle Kindersitz – Testbericht

Storchenmühle Kindersitz – Testbericht

Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Kindersitz? Das ist sehr erfreulich, weil Sie zeigen, dass Ihnen die Sicherheit Ihres Kindes besonders am Herzen liegt! Und mal ehrlich: Kinder sind doch für uns alle das höchste Gut! Stellt sich nur die Frage, wie man bei der Vielzahl an Angeboten von Kindersitzen, die es heutzutage gibt, noch den Durchblick behalten möchte. Angesichts der vielfältigen Auswahlmöglichkeiten kann man hier schon einmal verunsichert sein, welches nun wirklich der beste Kindersitz für das eigene Kind ist. Hier möchten wir jedoch mit unseren Kindersitz Testberichten Abhilfe schaffen. Wir haben für Sie die besten Kindersitze ausgewählt. Einer von diesen ist der Storchenmühle Kindersitz. Wir haben uns für Sie den Strochenmühle Kindersitz einmal näher angeschaut. Dabei haben wir insbesondere den wichtigen Aspekten wie Sicherheit, Bedienkomfort, Ergonomie sowie Qualität und sonstige Ausstattung unsere besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Auch haben wir für Sie die Stärken und Schwächen des Storchenmühle Kindersitzes herausgearbeitet. Somit können Sie sich selbst von dem Storchenmühle Kindersitz überzeugen und müssen nichts dem Zufall überlassen. Schließlich geht es um die Sicherheit Ihres Kindes!

Storchenmühle Kindersitz

Shops mit den besten Preisen

6. Platz Storchenmühle Kindersitz
Strochenmühle Kindersitz gross
Amazon LogoAllyouneed
Zum AnbieterZum Anbieter

Sicherheit

Apropos Sicherheit: Insbesondere dank des optimierten Seitenaufprallschutzes wird das Thema Sicherheit bei Storchenmühle groß geschrieben. Zudem ist der Kindersitz so konstruiert, dass er im Falle eines Frontaufpralls durch Auslösen der Konnektorsicherung der Bewegung des Kindes folgt, bis ihn die Bowdenzüge auffangen. Dieses verhindert ein Durchrutschen des Kindes unter dem Beckengurt. Dennoch haben allerdings einige Tests ergeben, dass die Belastungswerte beim Frontcrash nur durchschnittlicher Natur waren.

Bedienung

Auch in Sachen Bedienkomfort müssen Sie keine Abstriche in Kauf nehmen. So garantieren die integrierten Eat fix-Konnektoren einen leichten Einbau. Das An- und Abschnallen gestaltet sich ebenfalls als äußerst einfach. Auch die 11-fache höhenverstellbare Kopfstütze haben Sie selbst einhändig schnell im Griff! Und noch etwas: Dank des einfachen Systems ist die Gefahr der Fehlbedienung gering.

Ergonomie

In Sachen Ergonomie kann der Storchenmühle Kindersitz insbesondere durch sein durchdachtes Belüftungssystem für eine gute Luftzirkulation aufwarten. Dadurch ist gewährleistet, dass Ihr Kind nicht ins Schwitzen gerät. Damit fühlt sich nicht nur ihr Kind wohl, sondern sicherlich auch Sie selbst. Dank der Größenskala ist zudem eine optimale Anpassung an die Größe des Kindes möglich. Ein äußerst wichtiger Aspekt, bedenkt man, dass der Storchenmühle Kindersitz der Gruppe II/III zuzuordnen ist. Damit ist er geeignet für Kinder zwischen dreieinhalb und zwölf Jahren (15 – 36 kg). Trotz der größenmäßigen Veränderungen ihres Kindes im Laufe der Zeit ist damit eine ideale Passform stets gewährleistet! Teilweise wird allerdings der erhöhte Platzbedarf des Storchenmühle Kindersitzes kritisiert.

Qualität und sonstige Ausstattung 

In qualitativer Hinsicht gibt es an dem Storchenmühle Kindersitz nichts auszusetzen. Die zusätzliche Befestigungsmöglichkeit an den ISOFIX Halterungen bietet zudem die nötige Flexibilität. Dadurch brauchen Sie sich bei etwaigen Fahrzeugwechseln keine Gedanken zu machen, ob der Kindersitz auch kompatibel ist. Mithin richtet sich der Kindersitz nach dem jeweiligen Auto und nicht umgekehrt!

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • einfacher und schneller Einbau
  • geringe Gefahr der Fehlbedienung
  • einfaches An- und Abschnallen

Nachteile

  • durchschnittliche Belastungswerte beim Frontcrash

Shops mit den besten Preisen

6. Platz Storchenmühle Kindersitz
Strochenmühle Kindersitz gross
Amazon LogoAllyouneed
Zum AnbieterZum Anbieter
Fazit
Der Storchenmühle Kindersitz schafft es auf einen respektablen sechsten Platz. Das bedeutet jedoch nicht, dass er von minderer Qualität ist. Vielmehr kann auch der Storchenmühle Kindersitz mit vielen Vorzügen aufwarten, die ihn im Vergleich zu den anderen Modellen unserer Testberichte als durchaus gleichwertig erscheinen lassen. Allerdings hat es deshalb nicht zu einer besseren Platzierung gereicht, weil die Belastungswerte beim Frontcrash nur durchschnittlicher Natur waren. Das bedeutet aber nicht, dass man beim Kauf des Storchenmühle Kindersitzes Sicherheitsmängelbedenken haben müsste. Die anderen Kindersitze haben in diesem Bereich aber einfach noch besser abgeschnitten. Allerdings gibt es durchaus auch Aspekte, die für den Storchenmühle Kindersitz streiten. So kann er insbesondere durch seine Bedienfreundlichkeit punkten. Auch das ist ein Aspekt, der bei einer Kaufentscheidung nicht unwesentlich ist.
Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Kindersitz? Das ist sehr erfreulich, weil Sie zeigen, dass Ihnen die Sicherheit Ihres Kindes besonders am Herzen liegt! Und mal ehrlich: Kinder sind doch für uns alle das höchste Gut! Stellt sich nur die Frage, wie man bei der Vielzahl an Angeboten von Kindersitzen, die es heutzutage gibt, noch den Durchblick behalten möchte. Angesichts der vielfältigen Auswahlmöglichkeiten kann man hier schon einmal verunsichert sein, welches nun wirklich der beste Kindersitz für das eigene Kind ist. Hier möchten wir jedoch mit unseren Kindersitz Testberichten Abhilfe schaffen. Wir haben für Sie die besten Kindersitze…

Review Übersicht

Sicherheit
Bedienkomfort
Ergonomie
Qualität und sonstige Ausstattung

6. Platz

Der Storchenmühle Kindersitz belegt in unserem Test den 6. Platz. Dabei steht er den anderen Modellen in unserem Test in puncto Bedienkomfort, Ergonomie und Qualität in nichts nach. Leichte Abzüge gibt es für die durchschnittlichen Belastungswerte beim Frontcrash.