Home / Römer King TS

Römer King TS

Römer King TSAls fürsorgender Elternteil wird man sich über kurz oder lang auch mit den Herstellern verschiedener Kindersitze näher auseinandersetzen müssen. Dabei wird man schnell zu der Erkenntnis gelangen, dass die Anzahl an Herstellern enorm groß ist. Allerdings gibt es renommierte Hersteller, die einem immer wieder ins Auge springen. Einer von diesen renommierten Hersteller ist ohne Frage Britax Römer. Dabei handelt es sich um einen Hersteller, der sich neben Babytragen und Kinderwagen vordergründig auf Auto- und Fahrradkindersitze spezialisiert hat. Gerade im Hinblick auf die Autositze hat Britax Römer vielfältige Modelle im Angebot. Eines dieser Modelle ist der Römer King TS. Hierbei handelt es sich um einen Kindersitz der Gruppe 1, der für Kinder mit einem Gewicht zwischen neun und 18 kg geeignet ist. Wir möchten Ihnen im Folgenden dieses Modell etwas näher vorstellen bzw. Ihnen erläutern, was generell einen guten Kindersitz wie den Römer King TS ausmacht und worauf Sie beim Kauf sonst noch zu achten haben.

Was macht einen guten Kindersitz wie den Römer King TS aus?

Ein guter Kindersitz wie der Römer King TS zeichnet sich insbesondere durch eine ausgereifte Sicherheitstechnologie aus. Erfahrungsgemäß ist dieses insbesondere bei Kindersitzen der Gruppe 1 von großer Bedeutung. Denn hierbei handelt es sich um Kinder in einer Altersgruppe, in der die gängige Muskulatur noch nicht vollends ausgebildet ist. Daher bedürfen diese Kinder eines besonders hohen Schutzes. Der Römer King TS kann in erster Linie durch seinen sehr guten Seitenaufprallschutz gefallen. Aber: Wer hier auch auf das moderne ISOFIX System erwartet, wird enttäuscht. Vielmehr lässt sich der Römer King TS stattdessen durch den sogenannten 5-Punkt-Gurt mit dem Fahrzeug befestigt. Zweifelsohne ist auch hierdurch ein gewisses Maß an Sicherheit gewährleistet. Allerdings ist dieses Befestigungssystem in der Handhabe wesentlich komplizierter, sodass durchaus eine Gefahr der Fehlbedienung besteht.

Unser Tipp: Sie sollten daher beim Römer King TS die Bedienungsanleitung besonders aufmerksam lesen und sich vergewissern, bei der Befestigung wirklich alles richtig gemacht zu haben.

Viel zu bieten hat der Römer King TS jedoch in ergonomischer Hinsicht. So garantiert er jede Menge Sitzkomfort. Das ist gerade bei längeren oder regelmäßigen Reisen äußerst hilfreich. Zudem verfügt der Römer King TS über eine Liegeposition. Überdies zeichnet sich der Römer King TS dadurch aus, dass sich die Kinderhaltegurte mit einem Handgriff in der Höhe verstellen lassen. So lassen Sie sich der Größe des Kindes optimal anpassen. Ein Aspekt, der dem Bedienkomfort entgegenkommt. Nachteilig ist allerdings das recht hohe Eigengewicht. Dadurch können häufige Fahrzeugwechsel schon einmal lästig werden.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Stellt sich abschließend die Frage, worauf Sie beim Kauf zu achten haben. Hier lassen sich die vorgenannten Qualitätsmerkmale anführen. Im einzelnen sind das folgende Aspekte:

  • Sicherheit
  • Ergonomie
  • Bedienkomfort

Darüber hinaus sollte ein jeder Kindersitz auch qualitativ hochwertig verarbeitet sein. In dieser Hinsicht müssen Sie aber bei dem Römer King TS keine Abstriche in Kauf nehmen. Insbesondere zeichnet sich der Römer King TS durch eine geringe Schadstoffbelastung aus. Hilfreich ist auch, dass der Bezug waschbar ist. Und dann wäre da noch ein Punkt, den Sie beim Kauf eines jeden Kindersitzes zu berücksichtigen haben: Der Kindersitz muss den gültigen Prüfstandards entsprechen, daher sollten Sie auf eine gültige Prüfplakette besonders achten!

Fazit

Bei dem Kindersitz Römer King TS handelt es sich um einen Kindersitz des Herstellers Britax Römer. Der Römer King TS kann sicherheitstechnisch in erster Linie durch seinen sehr guten Seitenaufprallschutz gefallen. Jedoch ist er nicht mit dem sicheren und leicht zu handhabenden ISOFIX System ausgestattet. In ergonomischer Hinsicht zeichnet er sich durch einen hohen Sitzkomfort aus. Nachteilig ist in puncto Bedienkomfort allerdings das recht hohe Eigengewicht. Jedenfalls sollten Sie beim Kauf eines Kindersitzes wie dem Römer King TS stets Aspekte wie die Sicherheit, die Ergonomie und den Bedienkomfort im Blick haben.