Home / Kindersitz Auto Test

Kindersitz Auto Test

Kindersitz Auto TestFrischgebackene Eltern stehen nicht selten vor diversen Herausforderungen. Eine hiervon ist sicherlich, einen für ihr Kind passenden Kindersitz zu finden. Schließlich ist einem das Wohl des eigenen Kindes besonders wichtig. Hier stellen sich aber schnell die ersten Fragen: Für welchen Kindersitz sollen wir uns entscheiden? Was zeichnet einen guten Kindersitz überhaupt aus? Und worauf müssen wir beim Kauf achten? Fragen über Fragen, die wir für Sie in unserem Kindersitz Auto Test beantworten möchte. So stellt die Wahl des für Ihr Kind passenden Kindersitzes für Sie keine Herausforderung mehr da.

Was zeichnet einen guten Kindersitz aus?

In unserem Kindersitz Auto Test gehen wir insbesondere auf vier Qualitätskriterien ein, die einen guten Kindersitz ausmachen:

  • Sicherheit
  • Bedienkomfort
  • Ergonomie
  • Qualität und sonstige Ausstattung

Gerade der Sicherheitsaspekt ist in unserem Kindersitz Auto Test von überragender Bedeutung. Jedem von uns wird klar sein, dass es eine hundertprozentige Sicherheit auf dieser Welt nicht gibt. Aber dennoch sind wir um größtmögliche Sicherheit bemüht. Daher untersuchen wir in unserem Kindersitz Auto Test, ob sich die Kindersitze durch gute Belastungswerte bei einem Seiten- oder Frontalaufprall auszeichnen. Auch legen wir in unserem Kindersitz Auto Test ein besonderes Augenmerk auf die sonstige Sicherheitstechnologie. Denn nur ein ausgereiftes Sicherheitssystem gewährleistet, dass vor allem Kleinkinder, bei denen die Muskulatur im sensiblen Hüft-, Kopf- und Nackenbereich noch nicht vollends ausgestaltet ist, ausreichend geschützt sind.

Und natürlich müssen auch ergonomische Anforderungen erfüllt sein, damit Ihr Kind mittel- und langfristig gesehen keine Gesundheitsbeeinträchtigungen davon trägt. Deshalb analysieren wir in unserem Kindersitz Auto Test auch, inwieweit ein hoher Sitzkomfort, eine komfortable Beinauflage und ein ausreichendes Platzangebot für Ihr Kind gewährleistet sind. Im Übrigen kann ein durchdachtes Belüftungssystem ebenfalls zu einer angenehmen Autofahrt beitragen. Denn dadurch kann verhindert werden, dass Ihr Kind unangenehm schwitzt und sich dadurch unwohl fühlt. Auch auf solche Dinge achten wir in unserem Kindersitz Auto Test.

Und dann wäre da noch der Bedienkomfort. In unserem Kindersitz Auto Test erläutern wir zudem, wie es um eine einfache Handhabe des jeweiligen Kindersitze bestellt ist. Denn nur, wenn das Gewicht überschaubar und die sonstige Bedienung einfach ist, werden auch Sie Ihre Freude am Kindersitz haben.

Und schließlich klären wir Sie in unserem Kindersitz Auto Test auch über die Qualität und sonstige Ausstattungsmerkmale auf, die den jeweiligen Kindersitz auszeichnen. Mit unserem Kindersitz Auto Test bekommen Sie auf diese Weise einen vollumfänglichen Überblick und ein Gespür für das gewisse Extra. Eine wichtige Basis für Ihre spätere Kaufentscheidung!

Worin unterscheidet sich ein Kindersitz von anderen Produkten dieser Art?

Ein Kindersitz der Gruppe 1 – 3 ist vor allem zu unterscheiden von den sogenannten Babyschalen. Aber wo liegt jetzt genau der Unterschied? Ganz einfach, wir erklären es Ihnen in unserem Kindersitz Auto Test: Babyschalen sind für Kinder mit einer Körpergröße von 40-85 cm bzw. einem Gewicht von 0-13 kg geeignet. Sie sind also speziell auf Babys ausgerichtet. Sie unterscheiden sich von den anderen Kindersitzen insbesondere dadurch, dass die Babyschalen stets in entgegengesetzter Fahrtrichtung installiert werden. Dieses garantiert für Babys, bei denen die Muskulatur noch unzureichend ausgebildet ist, einen besonders hohen Schutz bei einem Aufprall.

Unser Tipp: Orientieren Sie sich für die richtige Einordnung, ob Sie eine Babyschale oder einen Kindersitz benötigen, bitte stets an der Körpergröße oder dem Gewicht Ihres Kindes. Das Alter ist allenfalls eine erste Orientierungshilfe, für die Ermittlung des für Ihr Kind passenden Kindersitzes allerdings nicht final maßgebend. Das ist besondrs wichtig, daher dieser Hinweis in unserem Kindersitz Auto Test.

Worauf muss ich beim Kauf eines Kindersitzes achten?

Wir weisen Sie in unserem Kindersitz Auto Test insbesondere darauf hin, dass Sie die bereits dargestellten Qualitätskriterien wie Sicherheit, Bedienkomfort, Ergonomie, Qualität und sonstige Ausstattungsmerkmale bei Ihrer Kaufentscheidung im Hinterkopf behalten müssen

Sodann sollten Sie verinnerlichen, dass – wie bereits erwähnt – für die richtige Ermittlung des für Ihr Kind passenden Kindersitzes allein Körpergröße und Gewicht maßgebebend sind. Wir wiederholen dies in unserem Kindersitz Auto Test nicht ohne Grund! Denn so manch einer Produktbeschreibung ist dies nicht so deutlich zu entnehmen.

Zudem müssen Sie beim Kauf eines Kindersitzes immer darauf achten, dass der Kindersitz jedenfalls der ECE Prüfnorm 44/04 entspricht. Das ist bei aktuellen Modellen der Fall. Sie erkennen dies daran, dass der Kindersitz mit einer orangefarbenen Prüfplakette ausgestattet ist.

Fazit Kindersitz Auto Test

Wenn Sie die in unserem Kindersitz Auto Test angesprochenen Punkte beim Kauf eines für Ihr Kind passenden Kindersitzes berücksichtigen, stellt der Kauf eines solchen Kindersitzes für Sie keine Herausforderung mehr da. Wie Sie unserem Kindersitz Auto Test entnehmen können, zeichnet sich ein guter Kindersitz durch ein hohes Sicherheitsniveau, eine ausgereifte Ergonomie und eine einfache Handhabe aus. Zudem sollte er qualitativ hochwertig verarbeitet sein. Bewerten Sie jeden Kindersitz anhand dieser Qualitätskriterien. Und achten Sie darauf, dass er der Prüfnorm ECE 44/04 entspricht. Dann können Sie Ihrer nächsten Autofahrt mit Ihrem Kind gelassen entgegensehen!