Home / Auto Kindersitz

Auto Kindersitz

Auto KindersitzEines wird jedem Elternteil bewusst sein: Insbesondere die ersten Jahre nach der Geburt ihres Kindes ist für die Entwicklung besonders wichtig. Deshalb ist es jedem Elternteil ein besonderes Anliegen, ihrem Kind im Alltag die größtmögliche Sicherheit zu bieten. Nicht selten sind sie jedoch unsicher, wie sie dauerhaft die Sicherheit ihres Kindes gewährleisten können. Dies gilt vor allem dann, wenn sie einen für ihr Kind passenden Auto Kindersitz auswählen müssen. Damit es Ihnen nicht so ergeht, wollen wir Ihnen beim Kauf eines Auto Kindersitzes mit Rat und Tat zur Seite stehen! Wir zeigen Ihnen daher im Folgenden, was einen guten Auto Kindersitz ausmacht, worin er sich von anderen Modellvarianten unterscheidet und worauf Sie beim Kauf von einem Auto Kindersitz achten sollten. Dann können Sie sicher sein, bei Ihrer Kaufentscheidung alles richtig zu machen!

Was zeichnet einen guten Auto Kindersitz aus?

Ein Auto Kindersitz ist heutzutage in den verschiedensten Modellvarianten erhältlich. Doch eines ist allen Modellen gemein: Sie zeichnen sich stets durch die gleichen Qualitätskriterien aus. Namentlich sind das

  • ein hohes Sicherheitsniveau,
  • eine einfache Handhabe,
  • eine gute Ergonomie und
  • eine qualitativ hochwertige Verarbeitung.

Gerade ein hohes Sicherheitsniveau ist lebensnotwendig. Daher sollten Sie sicherstellen, dass der Auto Kindersitz, für den Sie sich interessieren, den neuesten Sicherheitsstandards entspricht. Zwar hat jeder Hersteller insoweit seine eigenen Sicherheitstechnologien. Jedoch erkennen Sie einen guten Auto Kindersitz herstellerübergreifend an guten Belastungswerten im Falle eines Seiten- oder Frontaufpralls. Zudem zeichnet sich ein besonders sicherer Auto Kindersitz auch dadurch aus, dass er mit dem sogenannten ISOFIX System ausgestattet ist.

Unser Tipp: Bei dem ISOFIX System handelt es sich um ein besonderes Befestigungssystem, dass den Auto Kindersitz mit der fahrzeugeigenen Karosserie verbindet. Dadurch ist der Auto Kindersitz besonders gesichert und droht bei einem Aufprall nicht durch das Fahrzeuginnere zu fliegen. Aber Vorsicht: Nicht jedes Fahrzeug ist mit diesen ISOFIX Halterungen ausgestattet. Sie sollten das also vor dem Kauf unbedingt checken!

Ein guter Kindersitz Auto sollte zudem gewisse ergonomische Voraussetzungen erfüllen. Denn gerade bei regelmäßigen oder längeren Autofahrten lässt es sich nicht vermeiden, dass der Rücken Ihres Kindes stark beansprucht wird. Daher ist ein hoher Sitzkomfort besonders wichtig. Aber auch eine angemessene Bewegungsfreiheit sollten Sie nicht unterschätzen. Denn nur dann ist gewährleistet, dass sich Ihr Kind auch wirklich wohlfühlt. Und erst, wenn sich Ihr Kind wohlfühlt, werden auch Sie sich wohlfühlen. Apropos wohlfühlen: Ein weiterer Faktor, der dies begünstigt, ist ein gut ausgestaltetes Luftzirkulationssystem. Denn nur so kann verhindert werden, dass Ihr Kind unangenehm schwitzt.

Ihnen wird es aber vermutlich nicht nur wichtig sein, dass der Auto Kindersitz Ihrem Kind zugute kommt. Nein, vielmehr werden Sie auch ein Interesse daran haben, dass der Kindersitz Auto auch Ihre Bedürfnisse befriedigt. Und da wären wir bei dem Punkt Bedienkomfort. Es dürfte nichts lästiger sein als der Umstand, dass sich der Auto Kindersitz nur schwer ein- bzw. ausbauen lässt. Auch ist es wichtig, dass die kleinen Passagiere im Auto richtig in ihrem Auto Kindersitz gesichert werden. Daher sollte überdies darauf geachtet werden, dass das An- und Abschnallen ebenfalls leicht von der Hand geht. Denn nur dann können Sie sicher sein, dass Sie den Kindersitz auch richtig bedienen. Ein Aspekt, der auch in sicherheitstechnischer Hinsicht von großer Bedeutung ist.

Ein guter Auto Kindersitz zeichnet sich zudem durch seine Qualität und hochwertige Verarbeitung aus. Ein Kriterium, das hierüber Aufschluss geben kann, ist beispielsweise ein geringer Schadstoffgehalt. Auch sollte bei jedem guten Auto Kindersitz darauf geachtet werden, dass sich der Stoffbezug leicht abziehen und waschen lässt.

Von welchen Modellvarianten ist ein Auto Kindersitz zu unterscheiden?

Ein Auto Kindersitz ist von den sogenannten Babyschalen zu unterscheiden. Auch Babyschalen zählen zu den Auto Kindersitzen. Die Bezeichnung Auto Kindersitz wird daher nicht selten auch als Oberbegriff verwendet. Babyschalen unterscheiden sich von den herkömmlichen Auto Kindersitzen jedoch darin, dass sie sich lediglich für Kinder bis zu einem Alter von maximal 18 Monaten beziehungsweise einer Körpergröße von maximal 88 Zentimetern eignen. Babyschalen fallen daher unter die Normgruppe 0/0+.

Unser Tipp: Bei den Normgruppen handelt es sich um eine Einteilung, die es Ihnen erleichtern soll, den für Ihr Kind passenden Auto Kindersitz zu finden. Insoweit sind die maßgeblichen Orientierungsgrößen Körpergröße und Gewicht Ihres Kindes. Das Alter hingegen ist weniger relevant. In der Praxis haben sich in Anlehnung an die heute gültigen Normen ECE R 44 sowie ECE R 129 folgende Normgruppen herausgebildet:

  • i-Size: bis 23 kg, Körpergröße 40 cm bis 105 cm, ab Geburt bis 4 Jahre
  • Gruppe 0/0+: bis 13 kg, Körpergröße bis 75 cm, Geburt bis 1 Jahr
  • Gruppe I: 9 bis 18 kg, Körpergröße 75 cm bis 100 cm, 1 bis 4 Jahre
  • Gruppe II: 15 bis 25 kg, Körpergröße bis 1,25 m, 3,5 bis 7 Jahre
  • Gruppe III: 25 bis 36 kg, Körpergröße bis 1,50 m, 7 bis 12 Jahre

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Neben den zuvor genannten Qualitätskriterien gibt es noch weitere Aspekte, die Sie beim Kauf eines Auto Kindersitzes beachten sollten. So sollten Sie insbesondere sicherstellen, dass der Auto Kindersitz den heute gültigen Normen ECE R 44 sowie ECE R 129 entspricht. Das können Sie einer entsprechenden Prüfplakette entnehmen!

Achtung: An dieser Stelle noch einmal der wichtige Hinweis, dass das Alter allein niemals maßgebend ist. Darauf sollten Sie zwingend achten, wenn Sie sicherstellen wollen, dass der Auto Kindersitz optimal für Ihr Kind geeignet ist. Zudem sollten Sie möglichst spät in die nächsthöhere Normgruppe wechseln!

Ferner sollten Sie darauf achten, dass der Auto Kindersitz nicht nur zu Ihrem Kind, sondern auch zu Ihrem Fahrzeug passt. Gegebenenfalls sollten Sie daher die dem Auto Kindersitz beigelegte oder auch der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmenden Fahrzeugtypenliste vor dem Kauf checken.

Fazit
Ihnen wird es wie jedem Elternteil ein besonderes Anliegen sein, Ihrem Kind im Alltag die größtmögliche Sicherheit zu bieten. Daher sollte auch ein Auto Kindersitz sorgfältig ausgewählt werden! Beim Kauf von einem Kindersitz Auto sollten Sie daher auf ein hohes Sicherheitsniveau, eine gute Ergonomie, eine einfache Handhabe und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung großen Wert legen. Zudem sollten Sie sicherstellen, dass der Auto Kindersitz auch wirklich zu Ihrem Kind passt. Orientierungshilfe bieten hierbei die verschiedenen Normgruppen. Insoweit maßgeblich sind Körpergröße und Gewicht Ihres Kindes. Und schließlich sollten Sie überprüfen, ob der Auto Kindersitz, für den Sie sich entscheiden, mit Ihrem Fahrzeug kompatibel ist. Dieses ist insbesondere im Hinblick auf das sogenannte ISOFIX System, das besonders sichere Befestigungssystem, sehr bedeutsam. Wenn Sie all diese Punkte beherzigen, können Sie sich jedenfalls eines sicher sein: Sie bieten Ihrem Kind für unterwegs die größtmögliche Sicherheit!